Kinder fragen – hier findet Ihr Antworten!


Gibt’s hier auch was Süßes?

Ja klar! Wir essen gerne Süßes und Ihr bestimmt auch! Aber zuviel Süßes ist ungesund, das wisst ihr bestimmt! Deshalb gibt’s ab und zu mal was als Nachtisch, oder auch eine Belohnung, die ihr euch verdienen könnt!

Was gibt’s zum Essen?

Den Speiseplan machen bei uns die Kinder. Gemeinsam mit einer Erzieherin setzt ihr euch hin und dann geht’s los. Da muss so einiges beachtet werden, damit so ein Speiseplan ausgewogen wird und unser Körper alles bekommt was er so braucht. Vitamine, Kohlenhydrate, Eiweiß ja und sogar Fett braucht er! Aber was und wie viel? Deshalb helfen wir euch beim Speiseplan machen.

Mehr Info? Den aktuellen Speiseplan findest du hier

Muss ich Hausis machen?

Ja leider, das gehört zum Hort dazu! Wir finden die auch nicht so toll, aber wenn du abends heimkommst und deine Hausis fertig hast bist du froh! Hausaufgaben sind dann eigentlich Hortaufgaben! Immer von Schulschluss bis 16:00 ist gleitende Hausizeit bei uns. Das heißt du bestimmst mit, wann du deine Hausaufgaben machen möchtest, gleich nach der Schule, nach dem Mittagessen, oder später. Wir denken mehr als eine Stunden sollte ein Kind nicht Hausaufgaben machen müssen, das bestätigen uns auch immer wieder die Lehrer. Also, das schaffst du bestimmt!

Wann kann ich spielen?

Wenn du von der Schule kommst hast du entweder Zeit noch was zu spielen, oder es gibt gleich Mittagessen, das kommt auf deinen Stundenplan drauf an. Aber nach dem Essen ist auf jeden Fall Zeit zu spielen und dann natürlich wieder nach der Hausaufgabenzeit.  Wir gehen viel raus in den Garten, oder auf den TSV Platz. Und nach den Hausis entscheidest du was du gerne machen möchtest. Es gibt Arbeitskreise bei denen du dich anmelden kannst, wie z.B. Trommeln, Töpfern, Tanz, Kunstwerkstatt, Nähwerkstatt, Schwimmen, Gartenzwerge und noch vieles mehr, übers Jahr verteilt.

Kann ich Freunde besuchen oder einladen?

Ob du welche besuchen kannst, klärst du am besten mit deinen Eltern am Abend. Am nächsten Tag bringst du uns einen Zettel mit, wo drauf steht, dass deine Eltern das o.k. finden, wenn du jemanden besuchst. Oder du rufst uns am Abend noch schnell an. Wir haben einen Anrufbeantworter. Da sagen es uns deine Eltern dann drauf. Freunde einladen musst du mit uns abklären, wie zuhause auch. Bitte sag uns immer mindestens einen Tag vorher Bescheid, denn wir möchten gerne unserer Köchin Bescheid sagen, ob sie mehr kochen muss. Wenn es o.k. ist, dass du einen Freund mit bringst, dann kannst du es ihm auch noch einen Tag vorher sagen. Meistens muss er ja das auch erstmal mit seinen Eltern abklären. Allerdings geht das leider nicht jeden Tag. Soviel Platz haben wir bei uns nicht!

Wann kann ich heimgehen?

Das klärst du mit deinen Eltern, die sollen uns dann Bescheid sagen, ob du alleine gehen kannst, wann du gehen kannst. Am besten ist es, wenn du das am Abend vorher machst, sollte sich was an dem ändern, wie es immer ist. Dann musst du nicht telefonieren. In der Regel kannst du zwischen 17:00 und 18:00 nach hause gehen, es sei denn mit deinen Eltern ist etwas anderes vereinbart, weil du beispielsweise  Nachmittag-Sport  hast. Wenn du aber einen Termin hast, wie z.B. eine Geburtstagsfeier oder so… dann klärst du das mit deinen Eltern und gehst dann vom Hort aus dort hin.

Kann ich ein Handy oder MP3-Player bei euch benützen?

Nein. Wir möchten dass du es ausschaltest, wenn du in den Hort kommst. Wir Erwachsenen machen das auch. Stell dir vor keiner würde das machen, das wär‘ ein Gebimmel die ganze Zeit! Außerdem sendet so ein Handy ja Strahlen, die ganze Zeit. Und bei so vielen Handys im Hort, da würden wir ja in einem Starhlenwirrwarr leben. Wenn du erreichbar sein willst, dann gib doch unsere Telefonnummer an, da können dich deine Freunde ab ca.16:00 Uhr erreichen, wenn du mit den Hausis fertig bist. Und so Stöpsel im Ohr, wenn du MP3 hörst, ist für alle anderen einfach etwas unhöflich, wir wollen uns ja mit dir unterhalten…

Wenn die Schule früher aus ist , kann ich dann schon kommen?

Ja klar, das ist doch kein Problem! Gut ist es, wenn wir es einen Tag vorher wissen, dass auch wirklich jemand für dich da ist und du nicht vor verschlossenen Türen stehst. Ab 11:30 sind wir aber in jedem Fall da.

Was gibt’s bei euch zu trinken?

Saftschorlen, Wasser mit Sprudel und ohne – und Tee

Habt ihr Haustiere?

Nein, leider nicht mehr.

Regeln, Regeln, Regeln, warum?

Wenn viele Menschen in einem Haus zusammen leben  und sich alle wohl fühlen wollen, müssen sie sich gegenseitig achten und respektieren. Weil manchmal einer oder eine das nicht so richtig drauf hat gibt es Regeln- und an die versuchen wir uns alle zu halten, damit es uns gemeinsam gut geht.

Was habt ihr für Spielsachen?

Sehr viele, das hat hier alles gar nicht Platz zum Hinschreiben. Es gibt Lego, Bastelsachen, Dominosteine, Bücher,  Bälle, Stelzen, Tischspiele, Musikinstrumente….. schaus dir an!

 

Kann ich Spielzeug von zuhause mitbringen?

Ja, eigentlich schon. Aber du musst einiges bedenken. Du nimmst es am Morgen dann schon in die Schule mit- da musst du drauf aufpassen. Was ist wenn dir jemand dann deine Sachen wegnimmt, oder kaputt macht? Das wäre doch ausgesprochen schade. Das musst du dir vorher überlegen. Denn das kann passieren.

Kann ich Karten bei euch tauschen?

Tja, das ist so eine Sache. Wenn du tauscht, dann musst du dir im Klaren sein, dass sie dann weg sind. Wir haben hier schon viele Tränen gehabt, wegen getauschter Karten. Das war schon soweit, dass wir sie im Hort gar nicht mehr haben wollten, die Karten.  Frag doch dann am Besten in deiner Gruppe, wie du das machen kannst.