Sebastian Kneipp

Hort_April14 010

Der Kinderhort Franziskus ist Mitglied im Kneippbund Weilheim-Pfaffenwinkel e.V.
Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind ausgebildet zur/zum „Kneipperzieher/in“, oder Gesundheitstrainerinnen/Übungsleiterinnen der SKA.

Unser Ziel: Gesunde Menschen

Ein gesundes Leben im Einklang mit der Natur führen und auf diese Art aktiv vorbeugen und Heilung finden. Diesen ganzheitlichen Ansatz hat Pfarrer Sebastian Kneipp vor über einem Jahrhundert zur Grundlage seiner umfassenden Heilverfahren gemacht – mit Erfolg.

Ratet und helfet einander!

legte er den Menschen ans Herz.

tempx_kneipp

Wir bringen Bewegung ins Leben

Sebastian Kneipp sah eine Lebensweise, die sich an den Gesetzmäßigkeiten der Natur orientiert, als wichtige Voraussetzung für Gesundheit und Wohlbefinden an. Sein Konzept hat überdauert, es ist heute Gegenstand wissenschaftlicher Forschung und wird in verschiedenen medizinischen Disziplinen angewandt. Dadurch und durch wachsende Erfahrung hat sich die kneippsche Lehre stetig weiter entwickelt. Aus der ehemaligen Wasser- und Kräuterheilkunde entstand ein anerkanntes Naturheilverfahren, das auf den fünf Wirkprinzipien Wasser, Bewegung, Heilpflanzen, Ernährung und Ordnung basiert. Haupt-Erfolgsfaktoren sind nach wie vor die Betrachtungsweise von Körper, Geist und Seele als einem Ganzen.
Leben nach Kneipp ist einfach, kostet nichts – nicht einmal viel Zeit! – und bringt den Menschen in Bewegung.Das macht gesund (oder noch gesünder), bewirkt ein hochwirksames Immunsystem, eine umfassende Fitness, überdurchschnittliche Stressresistenz und gute Stimmung.
Ideal für jedes Alter, jeden Geldbeutel, jeden Bildungsstand, jede Lebenseinstellung und gleichermaßen für Gesunde und Kranke.
Machen Sie mit… Wir freuen uns, wenn Sie aktiv und gesund leben. Und Sie freuen sich, weil es Ihnen gut geht.

Und so sieht das bei uns im Kinderhort aus:

Wasser, Luft- Lichtbad!

Wasser

Das sind die natürliche Reize nach der kneippschen Lehre. Sie  stärken das Immunsystem und helfen uns gesund zu bleiben.

DSCF0102

Wenn wir Wassertreten anbieten, dann ist es wichtig, dass wir uns vorher erwärmen- mit Spielen und Sport. Dann geht es los! Anschließend machen wir uns mit Bewegung wieder warm.
Nach einer kindgemäßen Ruhephase gehen die Hausaufgaben wie geschmiert.Wichtig ist es, nicht nur ab und zu Reize zu setzen, deshalb gehen wir jeden Tag, bei jedem Wetter raus, denn es gibt kein schlechtes Wetter, nur die falsche Kleidung!

Pfingstferien 2011 084

Ernährung

Ernährung
Am Nachmittag gibt’s täglich wechselnd Rohkost, Frischkäsebrötchen, Obst, Kuchen, Müsli, Vollkornprodukte, da ist gesunde Ernährung kinderleicht!
Unsere Kinder machen den Speiseplan mit unserer Köchin, so ist im Wechsel jede Gruppe mal dran und lernt gleich nebenbei etwas über gesunde Ernährung.
Unsere Köchin hat Lust immer wieder etwas Neues auszuprobieren, ist eine begeisterte Köchin und bildet sich 2017 in der Kneippschen Lehre weiter.

Hort_April14 015

Heilkräuter

heilkräuter

Selber Löwenzahn sammeln, lernen für was er gut ist, erfahren dass er schmeckt… das alles machen wir mit den Kindern, wir haben eine Aktionsgruppe „Gartenzwerge“ und die kennen sich aus rund ums Haus, mit Heilkräutern, Salben, Sirup und noch vielem mehr….

Hort_April14 007

Bewegung

Bewegung

Einmal in der Woche gehen wirvon Oktober bis zu etwa zu den Faschingsferien ins Hallenbad, täglich gibt es wechselnde Sportangebote, aber auch feste Gruppen , wie z.B. Psychomotorik, Fussball, Tanz, Walderlebnisstage,  und noch viel mehr….

FFZ 2009 094

Lebensordnung

lebensordnung

Ein alter Begriff, der auf wunderbare Weise ausdrückt, was wirklich wichtig ist im Leben, eine Ausgewogenheit zu finden, zwischen Aktion und Ruhephasen neudeutsch „Life Work Balance“. Haben Sie schon mal eine Klangschalen Fussbad ausprobiert? Bei uns im Hort macht das unsere Entspannungspädagogin Tine Bausch… einfach schön!
Zur Lebensordnung gehören aber auch Rituale, Meditation, Massage, Töpfern, zur Ruhe finden, unsere religionspädagogischen Angebote, also rundum alles, was der Seele gut tut!

DSC00753