Unser Leitbild

Gott ist die Freude, deshalb hat er die Sonne vor unser Haus gestellt (Franz von Assisi)

Unser Leitbild wurde in einem längeren prozessorientiertem Projekt im Rahmen der Teamentwicklung erstellt. Es wird regelmäßig überprüft und gegebenenfalls angepasst.

GLAUBE & RELIGIONSPÄDAGOGIK IM HORT

Im integrativen Kneipp Kinderhort Franziskus wird jedes Kind als ein Geschöpf Gottes angesehen. Das Evangelium ist eine frohe Botschaft, die Mut macht, das Leben für sich und andere zu gestalten und in alltäglichen Zusammenhängen praktisch zu erfahren.
Religiöse Feste werden gefeiert. Dadurch wird der Glaube vertieft und im Alltag erfahrbar gemacht. Kinder sollen die Natur achten und sie lustvoll mit allen Sinnen erleben dürfen. Der Hort ist ein Teil der Kath. Pfarreiengemeinschaft.

BILDEN – ERZIEHEN – BETREUEN – AUFTRAG DES HORTS

Kinder und Eltern sind uns willkommen. Wir verstehen uns als eine Weggemeinschaft mit Familien aus unterschiedlichen Herkunftsländern und mit verschiedenen Lebenserfahrungen. Im Hort soll eine Atmosphäre spürbar sein, die es Kindern erlaubt, Fragen zu stellen und die Welt zu entdecken. Kinder kommen so mit neuen Lernfeldern in Kontakt und können sich Wissen aneignen. Dafür wird den Kindern Raum und Zeit zur Verfügung gestellt. Die Stärken der Kinder stehen im Fokus. Ressourcenorientierung ist eine wichtige Basis. Erst damit können Schwächen entdeckt und als Anfang einer Weiterentwicklung gesehen werden. Die kleinen Schritte in der individuellen Entwicklung eines jeden Kindes werden bewusst wahrgenommen.

BILD VOM KIND

Unsere Haltung prägt unsere pädagogische Arbeit. Unser Handeln ist zeichnet sich aus durch eine hohe
Wertschätzung eines jeden Kindes. Kinder haben einmalige Charakterzüge und unterschiedliche Entwicklungsaufgaben, mit denen sie sich auseinandersetzen. Sie bringen ihre eigene Geschichte und Prägung mit. Wir reagieren mit unserer Arbeit auf die Bedürfnisse der Kinder und möchten sie in ihrer Entwicklung begleiten.

TEAM

Das Team ist engagiert, flexibel, interessiert und vielseitig. Das macht uns kompetent. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Hortes wissen, dass traditionelle Familienformen scheitern können und dadurch neue Familienformen entstehen.

ZUKUNFT DES HORTES

Unser Ziel ist es, dass jedes Kind die Unterstützung und Begleitung erhält, die es braucht, um
anstehende Entwicklungsaufgaben bestmöglichst zu meistern. Wir möchten Rahmenbedingungen verbessern, damit alle Kinder möglichst gleiche Ausgangslagen haben. So kann Inklusion gelingen und
Unterschiedlichkeit als Bereicherung erlebt werden.

Leitbild 2017, als PDF zum Download

Info – Flyer des Hortes zum Download

Kopie und Veröffentlichung nur mit Genehmigung des Kinderhortes Franziskus