Monatsrückblick Juli 2018

Ein Hortjahr geht zu ende. Unser Abschlussausflug am Freitag führte uns nach Schongau in das Freibad „Plantsch“. Unsere kleine Reise traten wir mit dem Zug an und anschließend gingen wir zu Fuß zum Freibad. Nach unserer kleinen Wanderung hatten wir uns die Abkühlung redlich verdient.
Bei dem tollen Wetter war das kühle Nass genau das Richtige.

Ziel des Ausfluges:

  • Unser Ausflug stärkt das Wir-Gefühl der Gruppe
  • Förderung der Grobmotorik
  • Gemeinsame Bewältigung der Transition

 

Fabelwesenfilzen mit Melanie

Magische Wesen trieben wieder ihr Unwesen in der wilden 13. Gemeinsam mit Melanie filzten die Kinder tolle Fabelwesen.

Ziel des Filzens:

  • schult die Auge-Hand-Koordination
  • Fördert die Geschicklichkeit und Fingerfertigkeit (Feinmotorik)
  • fördert die Kommunikationsfähigkeit

Abschlussfeier

Um unser gemeinsames Jahr in der wilden 13 gebührend zu feiern, fand am Donnerstag unsere Abschlussfeier statt. Es wurde gelacht, geweint und leckere Knabbereien gab es auch. Nicht nur neun Kinder verabschiedeten sich von der Gruppe sondern auch unser Berufspraktikant Simon, der uns in diesem Jahr eine große Unterstützung war.

Ziel der Feier war die gemeinsame Bewältigung der Transition.